Dr. med. George Saada

Klinikum Stadt Soest Allgemein- und Viszeralchirurgie  

    Beschreibung

    Das Klinikum Stadt Soest bietet als Generationenkrankenhaus die zentrale Versorgung für die Menschen in der Region. Jährlich werden hier rund 17.000 Patienten stationär und 32.000 Patienten ambulant versorgt.

    Angefangen von der Geburtshilfe bis zum Zentrum für Altersmedizin sind alle medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Einrichtungen unter einem Dach zusammengefasst, was eine schnelle, umfassende und individuelle Versorgung ermöglicht. Ergänzt wird das Spektrum durch die Angebote der kooperierenden Praxen, die sich im Ärztehaus des Klinikums befinden, sowie das eigene Therapie- und Rehabilitationszentrum Soest Vital.

    Behandlungsschwerpunkte

    • Chirurgie der Schilddrüse (Struma nodosa, Morbus Basedow und Hashimoto, retrosternales Struma, Struma Rezidiv, Schilddrüsenmalignome aller Art)
    • Chirurgie der cervicalen Lymphknoten bei metastasiertem Schilddrüsen-Karzinom ( Lymphadenektomie und Neck dissection)
    • Chirurgie der Nebenschilddrüse (Primärer, sekundärer und teritiärer Hyperparathyreoidismus, Replantation und Kryokonservierung in der Gewebebank)
    • Chirurgie der Nebennieren, offene, laparoskopische transperitoneale und retroperitoneale Adrenalektomien bei (Phäochromozytom, Conn-Adenom, Cushing-Adenom, Nebennierenkarzinome und Metastasen anderer Malignome)
    • Chirurgie der endokrinen Pankreastumoren (Insulinom, Gastrinom etc.)
    • Chirurgie der neuroendokrinen Tumoren des gesamten Gastrointestinaltraktes (NET)
    • Chirurgie der cervicalen und retroperitonealen Paragangliome
    • Chirurgie der Multiplen Endokrinen Neoplasien (MEN) Typ I und Typ II

    Diagnostische Leistungen

    • Ultraschall
    • Szintigraphie (nur im Rahmen stationärer Behandlungen)
    • Röntgen einschließlich Computertomographie
    • Kernspintomographie
    • intraoperatives Neuromonitoring
    • intraoperativer Schnellschnitt
    • Operationsmikroskop

    Spezielle chirurgiesche Geräte und Instrumente

    • Sonographiegeräte
    • Neuromonitoringsgeräte
    • Lupenbrille
    • Elektroden-Tubus
    • Elektrische Schere
    • Spreizer-Systeme

    Therapeutische Leistungen

    • Alle Arten von Schilddrüsenoperationen bei Schilddrüsenvergrößerung mit und ohne Knotenbildung
    • Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose)
    • Morbus Basedow
    • Schilddrüsentumoren

    Andere Eingriffe der Viszeralchirurgie

    Eingriffe am Magendarmtrakt bei gut- und bösartigen Erkrankungen
    Minimal invasive Chirurgie (Schlüssellochchirurgie) – die wichtigsten Eingriffe in dieser Technik sind:

    • Gallenblasenentfernungen
    • Blinddarmentfernungen
    • Leistenoperationen
    • Narbenbruchoperationen
    • Teilentfernungen des Dickdarms bei gut- und bösartigen Erkrankungen
    • Operationen bei Mastdarmvorfall
    • Verschluss von Zwerchfellbrüchen (operative Behandlung der sog. Refluxkrankheit)
    • Lösung von Verwachsungen im Bauchraum
    • Entfernungen der Milz
    • Entfernung von gutartigen Magentumoren
    • Entfernung von Nebennierentumoren
    • Proktologische Eingriffe (Hämorrhoiden, Fisteln, Fissuren und Abszessen, Darmvorfall (Prolaps) u.a.)

    Besondere Angebote

    • Auf Wunsch Ein- und Zweibettzimmer
    • Unterbringung von Angehörigen im Krankenhaus-eigenen Hotelbereich möglich
    • Großes Cafe im Eingangsbereich mit breitem Angebot an Getränken und Imbissen
    • Nutzung des Restaurant im Klinikum Stadt Soest („RIKS“) auch für Patienten und Angehörige
    • Externe Fortbildung und Veranstaltungen für Niedergelassenen und Fachpersonal
    • Informative Veranstaltungen für Patienten (Patientenseminar)
    • Spezielle endokrinen Sprechstunde (geführt vom Chefarzt Montag's 10:00 - 13:00)

    Anfahrt
    Beruflicher Werdegang

    2006 Facharzt für Chirurgie
    2008 Facharzt für Visceralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie
    2009 Ausbildungscurriculum „Arzt für minimal invasive Chirurgie“
    2010-2012 “Master of Health Business Administration (MHBA)”
    2010 Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Klinikum Bielefeld Mitte
    2015 Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
    2015 Koordinator des Endokrinen Zentrums am Klinikum Bielefeld Mitte
    2017 Kommissarischer Leiter der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
    2017 Leitender Arzt für Endokrine Chirurgie
    2019 Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Endokrine Chirurgie am Klinikum Stadt Soest

    Qualifikationen

    Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Endokrine Chirurgie am Klinikum Stadt Soest

    Veröffentlichungen in medizinischen Fachzeitschriften & Büchern

    George Saada, Ulrich Klaus Fetzner, Christina Heer, Jochen Feldkamp: Chirurgie der Nebenniere; Chirurgiesche Allgemeine CHAZ | 19. Jahrgang | 7.+8. Heft | 2018