Dr. med. Ursula Reichert

Medizinisches Versorgungszentrum für Diagnostik und Therapie in KölnNuklearmedizin 

    Diagnostische Leistungen

    • SD
    • Niere
    • Lunge
    • Herz
    • Skelett
    • SLN
    • Neben-SD
    • SD auch mit MIBI

    Angeschlossen sind MRT, CT, Mammographie, konvent. Röntgen

    Therapeutische Leistungen

    • Chemotherapie
    • Röntgenreizbestrahlung

    Beruflicher Werdegang

    1978 - 1984Studium Humanmedizin in Gießen
    Assisstenzzeit in Chirutgie und Innerer Medizin an den Städt. Kliniken Osnabrück.
    1992 - 1997Facharztweiterbildung Nuklearmedizin Klinikum Barmen in Wuppertal, meist Teilzeit.
    1997 - 1999Facharztweiterbildung im Zentralklinikum Suhl.
    1999Fachärztin für Nuklearmedizin
    Promotion 2000"Dosimetrie der fokalen Schilddrüsenautonomie" Universität Witten/ Herdecke.
    bis 2006Niederlassung in Mönchengladbach/ Rheydt Praxis Fervers/ Hirsch
    bis 2013Niederlassung RNR zunächst in Duisburg, später in Leverkusen-Schlebusch
    ab 9/2013Angestellte Ärztin im MVZ CDT Strahleninstitut Köln als Nuklearmdizinerin

    Qualifikationen

    Fachärztin für Nuklearmedizin, Schwerpunkt Schilddrüsen- und Skelettuntersuchungen neben dem üblichen diagnost. Angebot.